Logopädie

Studiengang Logopädie an der PH Weingarten

Logopädie
Bachelor of Arts

Studiengang Logopädie an der PH Weingarten

Logopädie
Bachelor of Arts

  • Erweiterte Diagnostik und Therapieverfahren bei Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen
  • Psychologie, Lese-Rechtschreibschwierigkeiten, Mehrsprachigkeit
  • Sprech- und Stimmbildung sowie Kommunikation
  • Grundlagen der Betriebswirtschaft und Aspekte der Existenzgründung
Zulassungsvoraussetzungen
a) ausbildungsbegleitend:
  • Allgemeine Hochschulreife und Ausbildungsplatz an einer staatlich anerkannten Berufsfachschule für Logopädie
    (Studienbeginn nach dem 1. Ausbildungsjahr)
b) berufsbegleitend:
  • Allgemeine Hochschulreife und Berufsabschluss zur/zum staatlich anerkannten Logopädin/Logopäden
    oder
  • Berufsabschluss zur/zum staatlich anerkannten Logopädin/Logopäden, dreijährige Berufspraxis und Eignungsprüfung
! Seit dem Zulassungsverfahren 2015/16 können Bewerberinnen und Bewerber mit Fachhochschulreife eine „Deltaprüfung“ (§ 58 (4) Satz 4 LHG) ablegen.

Bewerbung
  • Bitte bewerben Sie sich bis zum 30. Juni (Ausschlussfrist: 15.07.) eines Jahres direkt beim Studierendensekretariat der Pädagogischen Hochschule Weingarten
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 4 Semester (ausbildungs- bzw. berufsbegleitend)
  • Selbständige Logopädin / selbständiger Logopäde
  • Leitungs- und Managementaufgaben in Gesundheits- und Sozialeinrichtungen
  • Beratung und Schulung besonderer Personengruppen
  • Mentoring in Gesundheits- und Sozialeinrichtungen
  • Leitung interdisziplinärer Teams
  • Lehrtätigkeit an beruflichen/berufsbildenden Schulen

Für weitere Informationen zum Studiengang, den genauen Ablauf und die Kontaktdaten der Ansprechpartner besuchen Sie bitte die entsprechende Seite der Pädagogischen Hochschule Weingarten.